Quilt-arounds Webseite

Besuchen Sie auch meine Webseite mit Informationen zu meinen Quilts,Kursen, Ausstellungen, Veröffentlichungen und vieles mehr...

Dienstag, 17. September 2013

So schnell vergeht die Zeit...

So schnell vergeht die Zeit. Eineinhalb Jahre Planung, Spannung, Vorfreude; dann zwei Wochen Ausstellung und jetzt... sind alle Quilts abgehängt, die Meys Fabrik leergeräumt und es bleiben nur viele Fotos von der Ausstellung und viele schöne Erinnerungen an freundliche Menschen und eine aufregende Zeit.

 
Foto: Dr. Th. J.

Die Aussteller vor der Eröffnung

 
 
 Foto: M.L.
 

Noch ein paar erklärende Worte zu unserer Ausstellung

 
 
 Foto: M.L. 

Vor dem großen Ansturm...


 Foto: M.L. 
 


 Foto: M.L. 
 
 
 
 Foto: H.U.

Es gibt viel zu fragen und zu erklären

 
Unser Gemeinschaftsprojekt während der zweiwöchigen Ausstellung entsteht. Wir  nähen einen  Quilt, der als Hauptgewinn bei der Finissage verlost wird.
 
 
 
 Foto: M.L. 

Andrea und Beatrice bei der Arbeit

 
 
 Foto: M.L. 

War ich nicht fleißig?

 
 Foto: M.L. 

Die meisten Blöcke sind genäht

 
Wir waren gespannt, ob wir es schaffen, in zwei Wochen den Quilt komplett fertig zu stellen. Unsere erste Idee, zumindest einen Teil des Quilts von Hand zu quilten, ließ sich aus Zeitgründen leider nicht realisieren. So hat ihn Martina dann auf ihrer Longarm Quiltmaschine mit Rauten und Kreisen gequiltet, was bei den Betrachtern sehr gut ankam.
 
 
Foto: H.U. 

Reges Treiben im Entrée


 Foto: H.U.
 

Foto: H.U. 
 
 
 Foto: H.U.

Gleich beginnt die Verlosung


Foto: H.U. 

Noch ist aber Zeit, die Exponate anzuschauen


 Foto: H.U.
 
 Nicht nur bei Vernissage und Finissage gab es viele Besucher. Auch an allen anderen Tagen riss der Strom der Patchwork Interessierten nicht ab. Zu unserer großen Freude gab's viel Lob, abzulesen an den zahlreichen Einträgen in unserem Gästebuch und den Bestellungen einer Foto CD. Mittlerweile ist klar, dass es auch einen Kalender und ein Fotobuch geben wird. Interessenten können sich gerne mit mir in Verbindung setzen. Unser Fotograf, Dr. Thomas Jablonski, hat alle Quilts sowie Impressionen von der Ausstellung in tausenden von Fotos festgehalten.
 
 
 
Foto: H.U.

Unser Fotograf in Aktion

  
 Foto: H.U.

Das muss man sich doch genauer ansehen

 
 Foto: H.U.
 
Endlich ist es soweit, die Verlosung beginnt. Jeder Preis wir hoch gehalten, während die Gewinnnummer von unseren fleißigen Helfern gezogen und von mir auf der Liste vermerkt wird.
 
 
 
Foto: Dr. Th. J. 
 
 

 
Foto: Dr. Th. J.

Eine glückliche Gewinnerin

 
 Der Wunsch, etwas Gutes zu tun und an unserer Verlosung teilzunehmen war groß, so dass wir rund 1.500 Euro eingenommen haben, die wir in Kürze dem Kinderhaus Dr. Ehmann in Siegburg übergeben werden. Zur großen Zufriedenheit aller bei der Verlosung Anwesenden hat die Vertreterin des Kinderhauses mit ihren Losen nicht nur den ersten Preis - unseren Gemeinschaftsquilt - sondern zusätzlich auch noch einen Kinderquilt gewonnen. Auch diese kommen selbstverständlich den Kindern zugute.
Für alle Beteiligten war es eine tolle Zeit, von der wir sicher noch lange sprechen werden.
Heide
 

 
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen